Prüfungen

Allgemeine Information

Studierende, die eine Prüfung ablegen, müssen immatrikuliert und im Besitz einer validierten Legitimationskarte sein. Diese muss am Schluss der Prüfung vorgezeigt werden.
Die Prüfungen des Einführungsstudiums werden vom Dekanat der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät organisiert. WiSo-Fakultät

Prüfungsanmeldung und Prüfungsabmeldung

Anmeldungen: Alle Studierenden, auch Mobilitäts- und Erasmus-Studierende müssen sich online über KSL an- oder abmelden. Die genauen An- und Abmeldetermine sind zu beachten (siehe Prüfungsdaten oder „An- und Abmeldefristen“ im KSL). Bei An- oder Abmeldeschwierigkeiten im KSL sind nicht die Dozierenden oder Personen vom Institut zu kontaktieren, sondern nur online über VSL-Support.

Abmeldungen, die nach dem offiziellen Abmeldeschluss erfolgen, müssen schriftlich (keine E-Mail, kein Fax) eingereicht werden und spätestens 48 Stunden vor Prüfungstermin/zeit (Poststempel) im Institut z.Hd. J. Johnny vorliegen (Kontaktdaten siehe unten). Abmeldeformular

Schriftliche Abmeldungen werden nicht bestätigt. Abmeldungen, die wegen plötzlicher Erkrankung (nach 48h vor Prüfungstermin) erfolgen, müssen begründet werden. Als wichtige Gründe gelten unvorhergesehene Ereignisse, welche die Prüfungsteilnahme verunmöglichen, Krankheit oder Unfall. Bei Krankheit oder Unfall ist ein Arztzeugnis erforderlich. Dieses muss innert 10 Tagen nach Prüfungstermin dem Institut vorliegen. Wer ohne rechtzeitige Abmeldung und ohne wichtigen Grund bei einer Prüfung nicht erscheint, erhält für diese Prüfung die Note 1.

Prüfungstermine Januar-Session 2018

 

Weitere Informationen zu aktuellen und zukünftigen Prüfungsterminen finden Sie auf der Seite des Departements für Sozialwissenschaften

Prüfungsresultate September-Session 2017